Plaffeien 23 Projektmarkt

Am 4. Juni 2019 fand bei sommerlichem Wetter der Projektmarkt zu Plaffeien23 statt. Vor dem Pfarreisaal versammelten sich rund 70 Personen, um sich die ausgearbeiteten Projekte an den Markständen anzuschauen.

Zunächst informierte Otto Lötscher, Gemeindeammann von Plaffeien, über die geplante Submission zur Dorfplatzgestaltung. Die Rückmeldungen und Ideen der Bevölkerung zu den Themen Verkehr, Fussgängersicherheit und Parkplätze werden in Kürze in einer Ausschreibung zusammengefasst, um ein passendes Planungsbüro für die Umsetzung zu finden.

Nach der anschliessenden Kurzvorstellung der Projekte durch die Arbeitsgruppen wurde der Markt eröffnet. Die Besucherinnen und Besucher konnten an den fünf Markständen Informationen zu den Projekten einholen, Fragen stellen und Rückmeldungen geben. An den einzelnen Ständen konnten die detaillierten Projektblätter und kreative Darstellungen der Ideen begutachtet werden.

Über die ausgearbeiteten Projekte wird sich der Ausschuss beraten. Am 2. November 2019 findet dann die nächste öffentliche Veranstaltung statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.