Arbeitsgruppen

Die Arbeitsgruppen erarbeiten die konkreten Projekte für «Plaffeien23 – As Zentrum für alli». Die Mitglieder der Arbeitsgruppen sind Einwohnerinnen und Einwohner von Plaffeien.


Workshops und Exkursion

Die Gruppen treffen sich zu zwei Workshops. Diese finden für alle Arbeitsgruppen am 10. September und 11. Oktober 2018 im Hotel Alpenklub in Plaffeien statt. In den Workshops erarbeiten die Arbeitsgruppen konkrete Projektideen. Es wird sichergestellt, dass sich die einzelnen Gruppen auch untereinander austauschen und so auch Querbezüge zueinander herstellen können.

Im Vorfeld hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Arbeitsgruppen die Möglichkeit, an einer Exkursion nach Entlebuch (LU) teilzunehmen. Das Ziel der Veranstaltung war es, Inspiration für neue Ideen zu sammeln und eine gute Dynamik in den Arbeitsgruppen zu entfachen. Die Exkursion fand am 8. September 2018 statt.

Sie haben ebenfalls Interesse, in einer Arbeitsgruppe mitzuwirken? Kontaktieren Sie uns! 


Gruppen

An der öffentlichen Auftaktveranstaltung wurde über verschiedene Bedürfnisse für die zukünftige Entwicklung des Dorfzentrums abgestimmt. Dadurch resultierten in einem ersten Schritt sechs Arbeitsgruppen. Die Gruppe zum Thema «Weitere Freizeitinfrastruktur» teilte sich am ersten Workshop auf die anderen Arbeitsgruppen auf. Die Bedürfnisse der Gruppe werden in den anderen Arbeitsgruppen berücksichtigt.

1. Raum und Sicherheit für Fussgänger

Zum Vergrössern auf das Bild klicken.

2. Treffpunkt für Jugendliche

Zum Vergrössern auf das Bild klicken.

3. Qualität öffentlicher Plätze und schöneres Dorfbild

Zum Vergrössern auf das Bild klicken.

4. Angebot für Eltern mit Kindern im öffentlichen Raum

Zum Vergrössern auf das Bild klicken.

5. Gute Rahmenbedingungen für ein vielfältiges Gewerbe und die Immobilienbesitzer

Zum Vergrössern auf das Bild klicken.